Samstag, Oktober 11, 2008

weinmesse

hab gerade meinen ersten arbeitstag, resp. abend an der weinmesse hinter mir. es ist nicht wirklich viel los an unserem stand... kommt mich jemand besuchen? und wein degustieren...

Donnerstag, Oktober 09, 2008

die panzer sind zurück...

das ganze haus schüttelt und chlefelet und erinnerungen kommen hoch, wie wir als kinder schon beim leisen donnern von weitem zur strasse runtergerannt sind um sie nicht zu verpassen...
es juckt mich im zehen..

Montag, Oktober 06, 2008

ja, ich bin wieder da...

und ich weiss nicht mehr, ob das gut oder schlecht ist. zwischen jobsuche, familientragödien erfahren, rasenmähen, leute treffen, anklimatisieren und chaos versuch ich anzukommen und meinen platz zu finden.

Freitag, September 05, 2008

Amerika - Pittsburgh - auf dem Weg nach Dayton

Nach einer schlaflosen, letzten Nacht in New York packte ich morgens um 6 meine Sachen zusammen und machte mich auf nach New Jersey (auf der anderen Seite von Manhattan)... Keiner konnte mir sagen, welcher Bus der Richtige ist, also nahm ich einfach irgendeinen. Und stieg dann auch einfach irgendwo aus und gab Sarah die Adresse durch. Hat alles wunderbar geklappt. Das hier unten ist Sarah, sie nahm mich mit von NY nach Pittsburgh und in ihrem Auto kam ich dann auch zu einem Stündchen zwei Schlaf. In Pittsburgh (nach 6 Stunden Autofahrt) nahm ich ne Dusche und wir gingen kurz an ein Rockabilly-Konzert irgendwo in ner Garage. Um 12 Uhr nachts gings weiter mit dem Greyhound nach Dayton..


Nun bin ich schön ausgeschlafen und die Wäsche ist auch ausgepackt und gewaschen. Es ist schön wieder hier zu sein und nicht mehr aus dem Rucksack leben zu müssen. Es bleiben 22 Tage ;-)

Amerika - New York - the 2nd week

Angefangen hat die Woche mit einem gemütlichen PicNic im Central Park



auf einer der vielen U-Bahnfahrten (ich habe nirgends sonst so viel Zeit verbracht)


Metrostation Rockefeller Center


Kaffetrinken in einem französischen Strassenkaffe...


mit der Freiheitsstatue


Happy Birthday Lady Liberty


An other Couchsurfing-Meeting, da waren noch mehr Frauen...


Amaretti in Little Italy, mit der Hoffnung auf ein 'zu Hause'-Gefühl.. Leider ohne Erfolg, die waren nicht so gut wie im Tessin.


Ein seltener Anblick! Wir waren die einzigen im Wagen...


Wallstreet - just to let you knwo that I was there...


Brooklyn Bridge und Manhattan by night




Beschäftigungsprogramm während dem U-Bahn fahren


Aufgehört hats dann mit einem anderen PicNic... the swiss girls' farewell...



Sonntag, August 24, 2008

New Yorker in der Wildnis

Gestern ging ich auf einen Tagesausflug in den Harriman State Park, mit meinem Host Mike und zwei andern Couchsurfern


Tat so richtig gut nach 5 Tagen in der Grossstadt und es war richtig schön.




Nach 2 Stunden machten wir ne gemütliche Mittagspause...


Und nach weiteren 2 Stunden sahs dann so aus:



Verloren in der Wildnis... Ein Gewirr von Wanderwegen auf der Karte und im Wald.

Nach weiteren 3 Stunden und diversen Malen um drehen und zurücklaufen fanden wir dann wieder einen bekannten Weg und zurück zum Auto...

Hat gut getan und ich habe KEIN Muskelkater :-)

New York - an other Roof-top party

Das dritte Mal diese Woche... 


Amerika - New York - Brooklyn Bridge